Sonderpädagogisches Förderzentrum
Weißenburg|Treuchtlingen|Gunzenhausen

MSD

Standardschriftgröße | Schrift vergrößern

Mobiler Sonderpädagogischer Dienst

Der Mobile sonderpädagogische Dienst (MSD) soll Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf zusätzliche Hilfen geben, damit diese in einer Regelklasse unterrichtet werden können. Die im MSD tätigen Sonderschullehrer verlassen Förderschulen und besuchen Kinder direkt in ihrer Schule. Das kann entweder eine Regelschule oder eine andere Förderschule sein. Der MSD hat folgende Aufgaben (siehe BayEUG Art. 21 Abs. 1 ):

Eine der Hauptaufgaben des MSD besteht darin, ein Kind mit sonderpädagogischem Förderbedarf in einer Regelschule zu fördern, damit dieses integriert bleibt oder werden kann. Es dürfen allerdings im längerfristigen Durchschnitt insgesamt nicht mehr Lehrerstunden aufgewendet werden, als an der entsprechenden Förderschule je Schüler eingesetzt werden würde (siehe BayEUG Art. 21 Abs. 3 ), was in etwa 2 Stunden pro Woche entspricht. Der Mobile sonderpädagogische Dienst wird über die Schulleitung der Grund- oder Hauptschule beim Förderzentrum oder der Förderschule des jeweiligen Förderschwerpunkts beantragt. Natürlich können Eltern ebenfalls die Initiative ergreifen. Die sonderpädagogischen Förderzentren und Förderschulen werden aber immer nur bei gleichzeitiger Zustimmung von Eltern und Schule tätig. Vom MSD müssen sog. Integrationshelfer oder Unterrichtsbegleiter unterschieden werden, die dem betreffenden Schüler in großem Zeitumfang zur Verfügung stehen, u.a. für deren Pflege, Hilfe bei Nahrungsaufnahme oder Unterstützung im Unterricht selbst. Am Förderzentrum Weissenburg wird der MSD von Dieter Siol und Sven Friedrich übernommen.

 

 

 

 

 

 

 

 


StartseiteAktuelle Infos für ElternTermineBeratung/SVE KollegiumLinks und LehrmaterialGalerieAnfahrtImpressum

 MSD | Jugendamt | Elternbeirat | Förderverein

Gute Erziehung besteht darin, dass man verbirgt, wieviel man von sich selber hält und wie wenig von den anderen.
Jean Cocteau
05.07.1889 - 11.10.1963
frz. Dichter, Filmregisseur, Choreograph und Maler